8×8 Lese-Challenge 2020 – Halbzeitstand

So, das Jahr ist halb rum. Zeit für mich eine Zwischenbilanz für meine diesjährige Lese-Challenge zu ziehen: Bis jetzt komme ich auf ganze 44 Bücher (8.214 Seiten).

Dieses Genre habe ich bisher überlesen

In FB-Gruppen und Buchblogs zu stöbern lohnt sich. Bisher hatte ich Thrillern keine Beachtung geschenkt. Doch das hat sich geändert. Nach „Böse, böse“ und „Ich hätte es wissen müssen“ – auf beide Titel bin ich durch Buchblogs gestoßen – bin ich auf den Geschmack gekommen. Die Leseproben der Bücher von Mel Wallis de Vries haben mir ebenfalls zugesagt und die Rezensionen sind zumeist positiv. Ob dieses Jahr noch eins ihrer Werke bei mir einzieht?

Mangas haben mich überrascht

Zu Anfang hatte ich gedacht, dass Mangas einfach eine japanische Variante unserer Comics sind, aber so einfach ist der Vergleich nicht. Als Kind habe ich immer wieder das Mickey Maus Heft gekauft und hin und wieder auch das Lustige Taschenbuch. Als junger Erwachsener habe ich dann Thor-Comics gelesen. Während es bei Comics mehr um Unterhaltung geht, haben japanische Manga eine Botschaft. Man begleitet liebevoll gezeichnete Figuren bei ihrem Weg durchs Leben. Nimmt an ihren Zweifeln und Ängsten Teil und freut sich gemeinsam mit ihnen, wenn sie Erfolge feiern. Oft geht es darum, über den eigenen Schatten zu springen und zu seinen eigenen Wünschen, Träumen und Gefühlen zu stehen – gegen alle Widerstände.

Lesen bildet

Ich liebe Bücher und die Geschichten, die sie erzählen. Meiner Meinung nach bilden sie uns Menschen auf unterschiedliche Weise. Im besten Fall können wir uns in den Geschichten selbst wiederfinden und lernen Neues über uns selbst und unsere Umwelt. Sachbücher hingegen vermitteln uns Wissen und manchmal spornen sie uns an Neues auszuprobieren. Ende letzten Jahres habe ich ein Wochenendseminar zum Sketchnoting besucht und war begeistert. Die verschiedenen Bücher zu diesem Thema haben mir geholfen, das Gelernte zu vertiefen. Andererseits lese ich mich gerade in diverse Felder ein, die mich interessieren: VBA Programmierung in Excel, Fotografie, Texten für Blogs, Rhetorik, und, und, und. Ich bin dankbar dafür, dass ich die Möglichkeit habe, mich weiterzubilden und weiterzuentwickeln.

Hier findet ihr die Übersicht zur Lese-Challenge. Wenn ich das Buch bereits besprochen habe, ist die Rezension über den Buchtitel verlinkt. Viel Spaß beim Stöbern. Ich hoffe sehr, dass interessante Titel für euch dabei sind.

Lies 8 alte Bücher

(Erschienen/gekauft bis 2018)

Lies 8 neue Bücher

(Erschienen/gekauft ab 2019)

Lies 8 dicke Bücher

(ab 400 Seiten)

Lies 8 dünne Bücher

(bis 399 Seiten)

Lies 8 deutschsprachige Bücher

– keine bisher –

Lies 8 fremdsprachige Bücher

– keine bisher –

Lies 8 Bücher, die aus einem oder mehreren Genre sind, die du sonst nicht oder selten liest

Lies 8 Bücher vom gleichen Verlag

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.