Schlagwort-Archiv:Lesestatistik

Lesemonat März 2021

Hallo liebe Leser,

ihr dürft euch auf neue Buchbesprechungen freuen, denn im März war ich fleißig. Ich habe ganze acht Bücher (1.489 Seiten) gelesen.

Flora Flitzebesen ist eine spannende Reihe für Kinder ab 7 Jahren. Den ersten Band habe ich euch schon vorgestellt. Leider scheint es so, als sei die Reihe nach fünf Bänden bereits beendet. Band 5 spielt zu Weihnachten, den werde ich später lesen und besprechen.

Im Dezember werde ich euch auch Eine Elfe auf Wolke 7 vorstellen. Eine rasante Komödie, die in einem Kaufhaus am Heiligen Abend spielt.

Seit ein paar Monaten beschäftige ich mich intensiv mit meiner Wohnung. Putz dich glücklich sollte mit ein paar Tipps geben, wie ich alles sauber halte.

Morgen stelle ich euch Citrus+ 2 vor. Die Liebesgeschichte um Yuzu und Mei geht in die nächste Runde.

Und auch von We never learn sind neue Bände bei mir eingezogen. Wer bei dieser Komödie nicht loslachen muss, ist ein Muffel.

  • Flora Flitzebesen: Aufruhr der wilden Wetterhexen

    Flora Flitzebesen: Aufruhr der wilden Wetterhexen

  • Flora Flitzebesen: Das verwunschene Hexenkraut

    Flora Flitzebesen: Das verwunschene Hexenkraut

  • Flora Flitzebesen: Rettung fürs Hexenrosental

    Flora Flitzebesen: Rettung fürs Hexenrosental

  • Citrus+ 02

    Citrus+ 02

  • Eine Elfe auf Wolke 7

    Eine Elfe auf Wolke 7

  • Putz dich glücklich

    Putz dich glücklich

  • We never learn #8

    We never learn #8

  • We never learn #9

    We never learn #9

Lesemonat Februar 2021

Hallo alle miteinander

Mit Flora Flitzebesen bin ich auf eine neue, spannende Kinderbuchreihe für Kinder ab 7 Jahren gestoßen. Die quirlige Hexe und ihre Freunde gründen einen Geheimbund und erleben Abenteuer im Hexenrosental.

Endlich konnte ich Café Liebe #6 auf Deutsch lesen. Das bewegende Liebesdrama geht weiter und nun warte ich gespannt auf zwei Dinge: die deutsche Ausgabe von Café Liebe Band 7 und das Erscheinen von Band 8 in Japan.

Meine Challenge geht weiter: Aufräumen, ausmisten, dekorieren. Die Lektüre von Magic Cleaning #2 war ein Erlebnis – Ich bekam sofort Lust weiter aufzuräumen. Während Band 1 die KonMarie-Methode vorstellt, beschäftigt sich der zweite Teil mit der praktischen Umsetzung.

Müssen Arbeitstage als Angestellter der Horror sein? Ich denke nicht. Umso gespannter war ich, was andere Menschen aus ihrem Alltag berichten. In Noch so ein Arbeitstag, und ich dreh durch erzählt Martin Wehrle aus seinem Alltag als Karriereberater.

Lesemonat Januar 2021

Hallo alle miteinander

Aufräumen, ausmisten, schön dekorieren. Das waren meine Themen im vergangenen Monat. Aktuell durchforste ich das Netz nach spannenden Blogs und weiteren Büchern zu diesem Thema. Ich hätte nie gedacht, dass ich so viel aus meiner Wohnung herausholen kann. Im Moment feile ich an Erfahrungsberichten für euch.

Nur zwei Bücher habe ich zur Unterhaltung gelesen – da ist Luft nach oben.
 

Ich wünsche euch einen guten Start in den Februar.
 

Lesemonat Juni 2020

Der Juni ist rum und es ist Zeit für eine neue Leseübersicht: Letzten Monat habe ich ganze sechs Bücher (910 Seiten) geschafft.

Sketchnoting macht super viel Spaß und das Sachbuch von Rheinwerk hat sich gelohnt. Es wird mit Sicherheit nicht das letzte Buch zu diesem Thema gewesen sein! Wenn ich etwas mehr Übung habe, werde ich euch praktische Beispiele zeigen.

Und ich habe eine neue Manga Serie entdeckt: We never learn. Das ist eine komödiantische Liebesgeschichte, die sich an Jungen ab 12 Jahren richtet, aber ich finde sie super lustig.

Lesemonat Mai 2020

Da war doch was…

Der Monat ist fast rum und jetzt erst fällt mir auf, dass es keine Leseübersicht gab – Die hole ich natürlich sofort nach.

Sieben Titel über insgesamt 1.184 Seiten habe ich gelesen. Ein paar Rezensionen sind bereits online, die anderen warten noch auf ihre Veröffentlichung.

Aber das war noch nicht alles: Ich habe „Eine himmelblaue Überraschung“ (der magische Buchladen 6) gelesen. Und nachdem ich das Buch wieder in der Bücherei abgegeben habe fiel mir auf, dass die Rezension fehlt… Ich werde wohl langsam vergesslich.

Wenn ich die Buchbesprechung nachgeholt habe, gibt es weitere Rezensionen aus dieser Reihe, die sind nämlich schon fertig.

Lesemonat April 2020

Hallo zusammen,

im vergangenen Monat habe ich nur drei Bücher (872 Seiten) geschafft. Zwei sind besprochen, das dritte im Bunde folgt demnächst.

Diese Woche habe ich die Onleihe entdeckt und unsere Bücherei hat jetzt auch wieder offen. Für neuen Lesestoff ist also gesorgt.

Ich wünsche euch für morgen einen tollen Start in die neue Woche.

Lesemonat März 2020

Halli hallo,

diesen Monat ging es rund in meinem Bücherregal. 5 Bücher, 1.248 Seiten. Das kann sich doch sehen lassen, oder?

Mehr Bücher über den Magischen Blumenladen werde ich im Moment nicht lesen/vorstellen – unsere Bücherei ist geschlossen. Umso mehr freue ich mich, wenn ich dort wieder vorbeischauen kann 🙂 Geht es euch genauso?

Ich schulde euch noch eine Buchbesprechung zu „Video-Marketing“, das ich im Februar gelesen habe. Die hole ich natürlich nach.

Bleibt gesund und genießt den Rest-Sonntag.